Silbenhüpfen in der Lese-Insel

Ein Lächeln huscht über Fabians Gesicht, als er die Memory-Karte mit der orangenen Ente aus dem Säckchen fischt. „Eine Quietsche-Ente“ sagt er und klopft das Wort mit den Händen auf die Knie: Quie-tsche-en-te. 4 Silben. Damit geht es für ihn auf dem Spielfeld 4 Felder nach vorne. Damit liegt Fabian bei unserem Spiel Silbenhüpfen an…

Schwein gehabt: Vierbeiniger Glücksbringer für das Jahr 2020!

Das war vielleicht eine Überraschung: Am Donnerstag stand unser Lese-Opa Eibo Eiben vor der Tür der Kita. Soweit nicht ungewöhnlich. Doch für seinen ersten Besuch im Jahr 2020 hatte er sich etwas ganz Besonderes ausgedacht. Verkleidet als Schornsteinfeger – in schwarzer Kluft und mit Zylinder – und mit einem waschechten Ferkel unterm Arm wünschte er…

Ausgezeichnete Leseratten: Wir sind „Buchkindergarten“!

Das wir echte Leseratten sind, war ja schon lange klar. Jeden Tag wuselt und brummt es in der Lese-Insel, es wird vorgelesen und erzählt. In der Lernwerkstatt „Wörterwelt“ entdecken die kleinen Pinguine erste Buchstaben und Wörter, und bei Bettinas Koffergeschichten herrscht stets großer Andrang. Heidrun lädt donnerstags zum Bilderbuchkino und freitags öffnet die Buchausleihe ihre…

Unser 1. Memory in der Leseinsel

„Ne das Pärchen passt nicht! Da putzt sich Jacob die Zähne und hier telefoniert Joost!“ Wir haben unser 1. Memory in der Leseinsel erstellt! Die Kinder sind gemeinsam mit Mieke und Lena durch den Kindergarten gelaufen und machten Fotos. Aber keine ,,normalen Fotos“, sondern welche von den Kindern während sie z.B.: telefonieren, toben oder Zähneputzen.…

Besuch auf der Auricher Kinderbuchmesse!

Für Bücherfreunde gab es in der vergangenen Woche ein echtes Highlight in Aurich: die Kinder- und Jugendbuchmesse vom Verein Lesetoll. Das konnten sich die Pinguine aus der Lese-Insel natürlich nicht entgehen lassen und machten sich morgens auf den Weg zur Lambertischule. 500 Bücher hatte Lesetoll in den Räumen der Grundschule ausgestellt  – Bilderbücher, Sachbücher und…

Besuch bei Kuh Lieselotte

„Wir melken, wir melken, wir melken“, schallte es heute durch die Buchhandlung am Wall in der Innenstadt. Dorthin waren die Leseinsel-Kinder am Morgen aufgebrochen. Der Grund: In dem Laden fand eine Aktion rund um die freche Bilderbuch-Kuh „Lieselotte“ statt. Buchhändlerin Katja Zimmer-Rapp freute sich über den Pinguin-Besuch und schmökerte mit den Kindern direkt in den…