Welthändewaschtag und das Wissen der Kinder

Der 15. Oktober ist  der internationale Welthändewaschtag. Die  Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) erinnert: Händewaschen schützt vor Infektionen. 81,4 Prozent der Bevölkerung folgen der Empfehlung, sich 20 Sekunden die Hände zu waschen – obwohl mit 91,8 Prozent dem Großteil die Bedeutung diese Schutzmaßnahme bekannt ist. Das zeigen Ergebnisse der aktuellen Befragungswelle des COVID-19 Snapshot Monitorings…

Kontakt halten: Unser Live-Streaming auf Instagram!

Diese, so alles verändernde Zeit läßt uns neue Ideen entwickeln und dazu gehört u. a. unser Livestreaming über Instagram. Seit 14 Tagen nutzen wir ein neues Medium, um den Kindern und Eltern zu Hause zu zeigen, dass wir an sie denken und mit ihnen gemeinsame Zeit verbringen wollen.Jeden Dienstag und Freitag geht es um 12…

Silbenhüpfen in der Lese-Insel

Ein Lächeln huscht über Fabians Gesicht, als er die Memory-Karte mit der orangenen Ente aus dem Säckchen fischt. „Eine Quietsche-Ente“ sagt er und klopft das Wort mit den Händen auf die Knie: Quie-tsche-en-te. 4 Silben. Damit geht es für ihn auf dem Spielfeld 4 Felder nach vorne. Damit liegt Fabian bei unserem Spiel Silbenhüpfen an…

Pinguine im Wasser

Mittwochmorgen –  die Kleingruppenkinder sind aufgeregt und wieder startklar für den Spaziergang zum Auricher Schwimmbad „De Baalje“. Mit zwei Kindergartengruppen gehen wir – jeweils im Wechsel – mittwochs ins Schwimmbad.  Schwimmflügel aufblasen, Badehose an, duschen und ab ins „Aktivbecken“. In einem extra abgesperrten Bereich können unsere Kinder unter Aufsicht eines Rettungsschwimmers und 2 Betreuern nach…

Spannend: Die PINGUINE gehen auf Sendung!

„Duuuu? Ich habe uns im Fernsehen gesehen.“ Diesen Satz hörte man heute Morgen ziemlich oft in der Kita. Der Grund: Am Montagabend ging der Film, für den das RTL-Team in der vergangenen Woche eifrig bei uns gedreht hat, auf Sendung. Spannend für alle Beteiligten – Kinder, Eltern und Kita-Team. Die Mitarbeiter schauten den Live-Stream im…

Schwein gehabt: Vierbeiniger Glücksbringer für das Jahr 2020!

Das war vielleicht eine Überraschung: Am Donnerstag stand unser Lese-Opa Eibo Eiben vor der Tür der Kita. Soweit nicht ungewöhnlich. Doch für seinen ersten Besuch im Jahr 2020 hatte er sich etwas ganz Besonderes ausgedacht. Verkleidet als Schornsteinfeger – in schwarzer Kluft und mit Zylinder – und mit einem waschechten Ferkel unterm Arm wünschte er…

Papierfaltschnippelwerke

Seit Tagen kommt Tristan immer ins Atelier. Er braucht Papiere, eine Schere und das wichtigste: Tesafilm! Erst werden konzentriert alle Ecken vom Papier abgeschnitten, dann wird gefaltet und zuletzt alles mit Tesa fixiert. So entstanden „Geheimsachen“, wie Tristan es nannte. Am Montag war Tristan mit seinem Kumpel Mats über eine Stunde bestens beschäftigt und wir…