Achtung Banküberfall – Kinder-Reporter fragen nach!

Am vergangenen Freitag besuchten wir die Sparkasse am Auricher Marktplatz und dabei hatten die Kinder nicht den Tresorraum im Visier. Vielmehr steuerten Tabea, Theresa, Mathilda und Henni ziemlich zielsicher den Mitarbeiter in der Kassenhalle und löcherten ihn mit Fragen. Und das kam so: Für die freitägliche Buchausleihe zahlen die Eltern pro ausgeliehenem Buch 10 Cent…

Das Erzähltheater „Freunde“ von Helme Heine

Heute habe ich mit den Kindern eine besondere Art von Bilderbuchbetrachtung gemacht. Ich habe ein Kamishibai aufgestellt. Einige fragen sich jetzt, was ist denn das??? Ein Kamishibai wird auch Erzähl-oder Papiertheater genannt. Dieses bietet eine besondere Möglichkeit für das Erzählen zu Bildern und Bilderbüchern. Das klassische Kamishibai besteht aus einem Holzrahmen, in den Bilder einer…

Ausgezeichnete Leseratten: Wir sind „Buchkindergarten“!

Das wir echte Leseratten sind, war ja schon lange klar. Jeden Tag wuselt und brummt es in der Lese-Insel, es wird vorgelesen und erzählt. In der Lernwerkstatt „Wörterwelt“ entdecken die kleinen Pinguine erste Buchstaben und Wörter, und bei Bettinas Koffergeschichten herrscht stets großer Andrang. Heidrun lädt donnerstags zum Bilderbuchkino und freitags öffnet die Buchausleihe ihre…

Besuch auf der Auricher Kinderbuchmesse!

Für Bücherfreunde gab es in der vergangenen Woche ein echtes Highlight in Aurich: die Kinder- und Jugendbuchmesse vom Verein Lesetoll. Das konnten sich die Pinguine aus der Lese-Insel natürlich nicht entgehen lassen und machten sich morgens auf den Weg zur Lambertischule. 500 Bücher hatte Lesetoll in den Räumen der Grundschule ausgestellt  – Bilderbücher, Sachbücher und…

Besuch bei Kuh Lieselotte

„Wir melken, wir melken, wir melken“, schallte es heute durch die Buchhandlung am Wall in der Innenstadt. Dorthin waren die Leseinsel-Kinder am Morgen aufgebrochen. Der Grund: In dem Laden fand eine Aktion rund um die freche Bilderbuch-Kuh „Lieselotte“ statt. Buchhändlerin Katja Zimmer-Rapp freute sich über den Pinguin-Besuch und schmökerte mit den Kindern direkt in den…

Spannend und informativ: Zu Besuch in der Stadtbibliothek!

Bücher, Bücher und noch mehr Bücher. Bei unserem Besuch in der Stadtbibliothek in der Auricher Innenstadt machten die Kinder große Augen. 40.000 Medien – Bücher, Zeitschriften, CD’s, DVDs –  stehen dort in den Regalen. Auch für Kinder gibt es eine riesige Auswahl: Bilderbücher, Sachbücher, Rätselbücher, Comics, und Vorlesebücher. Brunhilde Wichert-Haslett, Chefin der Bibliothek, zeigte den…