Projekt: PINGUIN.Kiesel - #PINGUINKIESEL

Moin und herzlich Willkommen bei den PINGUIN-Kieseln,

der Kiesel, den Du jetzt vermutlich in der Hand hälst, ist ein Projekt der PINGUIN Kita Aurich. Darauf zu sehen ist das Logo unserer Kindertagesstätte (PINGUIN Kita Aurich e.V.)

Unser Projekt folgt dem Prinzip der „Ostfriesen“-Kiesel, die seit einigen Monaten von Ostfriesland aus durch die Welt reisen und immer wieder auf den sozialen Netzwerken gepostet werden.

Ganz ähnlich funktionieren auch unsere PINGUIN-Kiesel:
1. Mache ein Foto von deinem gefundenen Stein und schicke es uns per E-Mail an redaktion@pinguin.tv. Wenn Du magst schreib‘ auch noch kurz dazu, wo du den Stein gefunden hast und was du uns vielleicht sonst noch mitteilen möchtest.
Vielleicht erzählst Du ein bisschen, wie es Dir in diesen ungewohnten Zeiten geht: Fällt auch bei Dir die Schule und der Kindergarten aus? Oder arbeiten Deine Eltern in den letzten Tagen von zuhause aus? Was machst Du mit der freien Zeit?
2. Danach verstecke den Stein an einem anderen Ort und schicke ihn auf diese Weise weiter auf die Reise – im Moment leider nur durch Aurich, aber vielleicht bald auch wieder durch Ostfriesland, durch Deutschland oder vielleicht auch die ganze Welt!

Auf dieser Seite findest Du in Zukunft alle Steine, die in Umlauf sind und die entsprechenden Hinweise auf ihr Versteck.

Vielen Dank fürs Mitmachen und viel Spaß beim Suchen!

Dein PINGUIN Team

PINGUIN-Kiesel: Carla versteckte in Sandhorst!

Von Carla aus der Krippe erreichte uns folgende Mail: Liebe Pinguine!!! Zunächst einmal ein großes Lob für Eure motivierenden Newsletter. Mama und ich nutzen sehr viele Eurer Ideen. So auch die Kieselsteine. Heute haben wir zusammen die ersten drei Pinguin-Kiesel versteckt. Sie wurden heute in Sandhorst versteckt. Zwei im Wald und einer an einem Ort,…

Weiter lesen

Ilvies PINGUIN-Kiesel bleibt zuhause!

Ilvie (Kronenpinguine) war zuhause auch fleissig und hat einen wunderschönen Pinguin-Kiesel angemalt. Der sit aber so schön, dass er zuhause bleibt und nicht auf die Reise geht. Das ist auch gut – Hauptsache ein PINGUIN-Kiesel 🙂

Weiter lesen

PINGUIN-Kiesel: Oskar und Titus auf Versteck-Tour in Kirchdorf!

Von Oskar (Humboldtpinguine) und Titus (Zwergenpinguine) erreichte uns folgende Mail: Liebes Pinguin-Team, Oskar und Titus finden euren Newsletter toll. Soeben haben wir zwei Pinguin-Kiesel in Kirchdorf versteckt. Die Jungs wollten aber gerne mit auf die Fotos, die die Orte zeigen, an denen die Kiesel zu finden sind. Außerdem haben wir heute noch einen eigenen Pinguin-Kiesel…

Weiter lesen

PINGUIN-Kiesel: Jillian und Thore versteckten bei Mutter Janssen!

Von Krippenkind Thore und seiner Mama erreichte uns folgende Nachricht: Liebes Pinguin-Team, die Pinguin Kiesel sind eine ganz tolle Idee. Wir haben gleich zwei Steine versteckt. Wir haben jeweils eine Nahaufnahme gemacht und eine mit etwas Hintergrund, damit der Stein leichter zu finden ist. Der 1. Kiesel wurde bei Mutter Janssen beim Eingang zum Kletterwald…

Weiter lesen

PINGUIN-Kiesel: Lasse und Greta versteckten in Tannenhausen!

Von den beiden Krippenkindern Lasse und Greta erreichte uns folgende Mail: Hallo liebes Pinguinteam, erstmal ein riesengroßes Dankeschön für die tollen Newsletter, Eure Ideen sind so wundervoll! Wir haben heute bei dem schönen Wetter die Pinguinkiesel auf die Reise geschickt! Wir haben die Kiesel beim Badesee in Tannenhausen ausgelegt. Er ist direkt vor unserer Tür…

Weiter lesen