Dauerbrenner Knete: Einfaches Rezept, viel Spaß bei den Kindern!

Du brauchst: 2 EL Seife 2 EL Öl 4 EL Speisestärke 1 Prise Salz Schüssel Nudelholz optional Lebensmittelfarbe, Glitzer, Ausstechformen, Seifenduft Und so geht’s: 1. Verrühre Seife, Öl, Speisestärke und Salz miteinander. Ist die Masse zu flüssig, gib noch etwas Speisestärke nach; ist sie zu fest, dann etwas Öl oder Seife hinzufügen. 2. Knete die…

Pssst geheim: Schreibt mit Eurer eigenen Geheim-Tinte!

Dieses Experiment solltet Ihr unbedingt nur mit einem Erwachsenen zusammen machen! Der Absender der geheimen Botschaft braucht: Zitronensaft Papierkarte einen dünnen Pinsel oder Wattestäbchen Was braucht der Empfänger? Streichhölzer eine Kerze, Lampe, Heizkörper oder die Sonne (dauert aber etwas länger) Und so geht’s: 1. Taucht das Wattestäbchen oder den Pinsel in den Zitronensaft und schreibt…

Regrowing: Nachhaltiges Gärtnern aus der Gemüseküche!

„Regrowing – was ist das denn?“, fragten mich die Kinder, als ich ihnen das neue Projekt vorstellte. Regrowing bedeutet „Gemüse aus Küchenabfällen ziehen“, denn nicht alle Gemüsereste müssen in den Biomüll wandern. Es gibt auch bestimmte Sorten, aus denen man neue Pflanzen ziehen kann und somit auf natürliche Weise und nachhaltig aus vermeintlich nutzlosen Resten…

Spannend und mit Frischluft-Plus: Die Naturschatz-Suche!

Knapp eine Woche nach dem Osterfest sind die meisten Kinder ja bestens trainiert, was das Suchen und Finden von kleinen Schätzen angeht. Alle Sinne sind geschärft. Zeit für eine Naturschatz-Suche! Dafür benötigt Ihr nur einen alten Eierkarton, in dem man die zu sammelnden Schätze gut und transportsicher verstauen kann. Und los geht’s. Macht einen Spaziergang…